Kategorien
Sport Veranstaltungen

Laufabzeichen: Die Wichern-Schule macht sich auf die Beine

Einen großen Verlierer gab es bei dieser Veranstaltung: Den inneren Schweinehund. Wie sehr sich die Jungen überwunden hatten auch das Letzte aus sich herauszuholen sieht man an den Bildern:

Kategorien
Aktuelles Sport Veranstaltungen

Laufabzeichen: Die Schule rennt

Bei Nieselwetter machte sich fast die ganze Schule auf den Weg für das Laufabzeichen 15,30,60 oder 120 Minuten zu laufen. Dafür wurden bei der folgenden Siegerehrung sogar einige Abzeichen der Stufe 5 verliehen. Danach kommt nur noch der Marathonlauf. Alle Achtung, Wichern-Schule!

Previous Image
Next Image

info heading

info content

Kategorien
Sport Veranstaltungen

Laufabzeichen: Schule in Bewegung

Da war fast die ganze Schule auf den Beinen und am Ende gab es drei mal Bronze (15min), elf mal Silber (30min) und elf mal Gold (60min). Danke an Frau Walter für die Organisation! Hier die Bilder:

Previous Image
Next Image

info heading

info content

Kategorien
Aktuelles Sport Veranstaltungen

Zweikämpfe: Das jährliche Fußballturnier der Wichern-Schule

Alle Zweikämpfe des Turniers wurden fair ausgetragen. Während des ganzen Tages gab es nur zwei gelbe Karten. Bei einem Zweikampf handelt es sich jedoch um eine gestellte Szene. Der Betrachter mag herausfinden um welches Bild es sich handelt:

Previous Image
Next Image

info heading

info content

Kategorien
Hauptschule Sport

Boxtraining: Nur mit Fairness, nur mit Regeln

Herr Sükür, einer unser diesjährigen Praktikanten, ist ausgebildeter Boxtrainer. Was lag also näher, als eine Sportstunde zum Thema Boxen zu machen. Wie man sieht machte es auch Herrn Sobik Spaß sich einmal „durchzuboxen“, Jessy macht den Sparringspartner beim „Schulterticken“.

Previous Image
Next Image

info heading

info content

Kategorien
Aktuelles Hauptschule Sport Veranstaltungen

Freundschaftsspiel: Wichern-Schule verliert 8:11

Das war trotz der Niederlage ein erfolgreiches Treffen. Obwohl unser Team das Fußballspiel gegen die Auswahl der Oberschule Ganderkesee verlor, können wir stolz sein auf unser Team. Alle gaben ihr Bestes, alle hielten durch. Das war besonders in der ersten Hälfte des Spiels nicht so einfach. Erst nachdem Mihau bereits vier Tore kassiert hatte, weil unsere Jungs noch nicht ins Spiel gefunden hatten, wendete sich langsam das Blatt. In der zweiten Hälfte war es dann Marvin, der über sich hinaus wuchs und dank der guten Vorarbeit seiner Mannschaft tatsächlich fünf Tore für uns erzielte. Timo, als Mannschaftskapitän, arbeitete unermüdlich am Zusammenhalt des Teams und war wesentlich am Herausspielen unserer Torchancen beteiligt. Mit diesen Jungs gehe ich gerne wieder auf den Platz getreu unseres Mottos: „Sieg oder Niederlage? Scheißegal!“

Previous Image
Next Image

info heading

info content

Kategorien
Aktuelles Erlebnispädagogik Hauptschule Sport

A-zerschlagen: Das beliebteste Geländespiel der Schule

Es gibt Angreifer und Verteidiger. Die Verteidiger hüten einen Kreis, der mit einem Seil markiert ist und in dem ein mit drei Zweigen aufgebautes A steht. Die Verteidiger dürfen den Kreis nicht betreten. Jeder Angreifer, der von den Verteidigern getickt wurde, muss sich in den Seilkreis ins Gefängnis setzen. Gelingt es einem Angreifer das A im Kreis, ohne getickt zu werden zu zerschlagen, sind alle Gefangenen wieder frei und dürfen erst wieder gefangen werden, wenn das A wieder aufgebaut ist. Das bietet beiden Parteien genügend Spielraum für Strategien.

Previous Image
Next Image

info heading

info content

Kategorien
Hauptschule Sport Veranstaltungen

Weihnachtsturnier 2016: Tischtennis und Fairplay

Am Ende kämpften Nico K. und Nico B. um den Titel, den Nico B. für sich gewinnen konnte. Das war aber nicht das einzig Bemerkenswerte an diesem Turnier: Es gab viele faire Spiele mit Dennis und Timo auf Platz 3 und 4, Verlierer, die gut mit ihrer Niederlage umgehen konnten und Domenik und Jessy, die als Freiwillige die Aufgabe der Schiedsrichter übernahmen.

Previous Image
Next Image

info heading

info content

Kategorien
Hauptschule Sport Veranstaltungen

Siegerehrung: Preise für Fußballspiel und Fairness

Die Siegerehrung zum diesjährigen Fußballturnier und das Fußballquiz der Pädagogischen Mitarbeiter:

Previous Image
Next Image

info heading

info content

Kategorien
Grundschule Hauptschule Sport Veranstaltungen

Sommerfußballturnier: Gesiegt hat die Fairness

Der Schiedsrichter Herr Sobik musste nicht einen Platzverweis aussprechen, an einem Vormittag voller Spiele. Das sagt schon eine Menge aus über den schönen Verlauf unseres diesjährigen Fußballturniers. Den Rest erzählen die Bilder:

Previous Image
Next Image

info heading

info content