Kategorien
Aktuelles Sport Veranstaltungen

Laufabzeichen: Die Schule rennt

Bei Nieselwetter machte sich fast die ganze Schule auf den Weg für das Laufabzeichen 15,30,60 oder 120 Minuten zu laufen. Dafür wurden bei der folgenden Siegerehrung sogar einige Abzeichen der Stufe 5 verliehen. Danach kommt nur noch der Marathonlauf. Alle Achtung, Wichern-Schule!

Previous Image
Next Image

info heading

info content

Kategorien
Aktuelles Hauptschule Veranstaltungen

Klassenfahrt nach Mallorca: Die Mittelstufe gönnt sich was

Acht Tage waren wir auf der Finca Can Llompard der Peter Maffay Stiftung. Eine eindrucksvolle Reise und  Herausforderung für alle Beteiligten.
0 Mallorca 2018 (Small)
1 Mallorca Die Anreise Kopie (Small)
2 Mallorca1 (Small)
3 Mallorca 2 (Small)
4 Mallorca 3 (Small)
5 Mallorca 4 (Small)
6 Mallorca 5 (Small)
7 Mallorca 6 (Small)
8 Die Rückreiseohne Text (Small)

 

Kategorien
Aktuelles Sport Veranstaltungen

Zweikämpfe: Das jährliche Fußballturnier der Wichern-Schule

Alle Zweikämpfe des Turniers wurden fair ausgetragen. Während des ganzen Tages gab es nur zwei gelbe Karten. Bei einem Zweikampf handelt es sich jedoch um eine gestellte Szene. Der Betrachter mag herausfinden um welches Bild es sich handelt:

Previous Image
Next Image

info heading

info content

Kategorien
Aktuelles

Trikots: Neuer Look für die Schulmannschaft

Lange genug mussten wir mit bunten Bändern spielen. Jetzt sind die neuen trikots  endlich da. IMG_1891 (Small)

Kategorien
Aktuelles Grundschule Hauptschule Werken/Technik

Schulkioskflur: Das Fliesenprojekt geht weiter

Wieder haben die Grundschüler eigene Fliesen gestaltet und so zur Verschönerung der Schule beigetragen.

Previous Image
Next Image

info heading

info content

Kategorien
Aktuelles Grundschule Veranstaltungen

Karneval: Die Grundschule feiert

Viele lustige Spiele, Musik und natürlich Verkleidungen. Das waren die Zutaten aus denen die Grundschule ihren Karnevalstag machte. Besonders bei den Lehrern und pädagogischen Mitarbeitern stellt sich die Frage: Warum kommen sie nicht jeden Tag so schön verkleidet?

Previous Image
Next Image

info heading

info content

Kategorien
Aktuelles

Weihnachtsgrüße 2017

WEB 17 Kopie (Small)

Kategorien
Aktuelles Hauptschule Veranstaltungen

Schulabschluss: Abschied von der Wichern-Schule

Bis zu sechs Jahre lang waren diese Jungs Schüler der Wichern-Schule. Diesen Freitag war ihr letzter Tag. Aus diesem Anlass gab es eine kleine Feierstunde bei der die Abschlusszeugnisse überreicht wurden: 3 Hauptschulabschlüsse und ein erweiterter Sec 1 Abschluss. Mit den Zeugnissen in der Hand durchschritten Dennis, Timo, Kevin und Maurice den Spalier der Krachmacher. Wir wünschen ihnen viel Erfolg für ihr weiteres Leben!

Previous Image
Next Image

info heading

info content

Kategorien
Aktuelles Hauptschule Sport Veranstaltungen

Freundschaftsspiel: Wichern-Schule verliert 8:11

Das war trotz der Niederlage ein erfolgreiches Treffen. Obwohl unser Team das Fußballspiel gegen die Auswahl der Oberschule Ganderkesee verlor, können wir stolz sein auf unser Team. Alle gaben ihr Bestes, alle hielten durch. Das war besonders in der ersten Hälfte des Spiels nicht so einfach. Erst nachdem Mihau bereits vier Tore kassiert hatte, weil unsere Jungs noch nicht ins Spiel gefunden hatten, wendete sich langsam das Blatt. In der zweiten Hälfte war es dann Marvin, der über sich hinaus wuchs und dank der guten Vorarbeit seiner Mannschaft tatsächlich fünf Tore für uns erzielte. Timo, als Mannschaftskapitän, arbeitete unermüdlich am Zusammenhalt des Teams und war wesentlich am Herausspielen unserer Torchancen beteiligt. Mit diesen Jungs gehe ich gerne wieder auf den Platz getreu unseres Mottos: „Sieg oder Niederlage? Scheißegal!“

Previous Image
Next Image

info heading

info content

Kategorien
Aktuelles Erlebnispädagogik Hauptschule Sport

A-zerschlagen: Das beliebteste Geländespiel der Schule

Es gibt Angreifer und Verteidiger. Die Verteidiger hüten einen Kreis, der mit einem Seil markiert ist und in dem ein mit drei Zweigen aufgebautes A steht. Die Verteidiger dürfen den Kreis nicht betreten. Jeder Angreifer, der von den Verteidigern getickt wurde, muss sich in den Seilkreis ins Gefängnis setzen. Gelingt es einem Angreifer das A im Kreis, ohne getickt zu werden zu zerschlagen, sind alle Gefangenen wieder frei und dürfen erst wieder gefangen werden, wenn das A wieder aufgebaut ist. Das bietet beiden Parteien genügend Spielraum für Strategien.

Previous Image
Next Image

info heading

info content