Es war eine gelungene Abschiedsfeier für die Hauptschulabsolventen. Fast alle Eltern konnten daran teilnehmen. Es gab ein Ständchen und Abschiedskarten von der Basisstufe 1 und einige hoffnungsvolle Worte für den neuen Lebensabschnitt. Allen fiel der der letzte Tag an unserer Schule ein bisschen schwer, auch dem Klassenlehrer Herrn Kausler, der zusammen mit dieser Klasse selber die Wichern-Schule verlässt. Zum Schluss wartete noch die ganze Schule vor der Tür, bewaffnet mit Trommeln, Tamburinen und Cajons machten sie Radau und vertrieben die Schulabgänger.

Previous Image
Next Image

info heading

info content