Sehr gut aufgenommen wurde heute die Aufführung des Hörspiels „Baby Dronte“ nach einem Bilderbuch von Peter Schössow. Die B-Gruppe der Mittelstufe hatte es mit Herrn Blank produziert. Einen Monat lang hatten wir Geräusche nach den Bildern im Buch im Internet gesucht. Vor allem die Seiten http://www.salamisound.de/ und http://www.tastenwelt.de waren uns eine große Hilfe. Das Einsprechen in die vorproduzierten Geräuschkulissen machte die Geschichte lebendig.

Previous Image
Next Image

info heading

info content