Leider hatte Frau Wilms-Eilers heute ihren letzten Tag an der Wichern-Schule, da sie an eine andere Förderschule wechselt. Ihre Klasse bereitete deshalb  unter der Leitung von Frau Bitzer-Schroeder ein kleines Puppenspiel vor. „Eine Insel mit drei Bergen“ wurde von wilden Socken gespielt und als Zugabe gab es „Mana Mana“. Wir verlieren mit Frau Wilms-Eilers eine überaus engagierte Kollegin, die den Unterrichtsstil unserer Grundschule nachhaltig geprägt hat.dsc00007-medium.JPG

dsc00004-medium.JPG dsc00011a-medium.JPG