Auch Frau Denkena folgte dem Ruf an eine andere Förderschule. Als erfahrene Klassenlehrerin im Problembereich Hauptschule setzte sie sich engagiert für ihre Schüler ein. Dass ihre Klasse ihr heute einen Apfelbaum schenkte, den man ja bekanntlich auch dann noch einpflanzen soll, wenn morgen die Welt untergeht, ist symptomatisch für ihren unverwüstlichen Enthusiasmus.

dsc00019-mediuma.JPG