Alle hier verwendeten Materialien stammen aus dem Sperrmüll. Mahagoni-, Kiefern-, und Robinienreste wurden bei uns an der Kreissäge zu 2mm Sägefurnieren verarbeitet. Es entstand eine mit Tesafilm verklebte Furniermatte, die dann auf eine alte Schranktür geleimt und verschliffen wurde. Der Einfachheit halber bastelten wir uns Damesteine dazu.

anfang-dezember-07-006-small.jpg